Bordeauxdogge sucht Couch

Bordeauxdogge sucht Couch

Buddy, BX-Rüde 1,5 Jahre

Die wilde Wuzzz hat es auch geschafft, seine Leute für sich zu begeistern und bekommt ein superschönes Bordeauxdoggenzuhause

Buddy ist mein Name und ich bin eine „wilde Wuzzz“ sagt mein derzeitiges Frauchen. Ich würde eher sagen, ich bin ein „ungeschliffener Diamant“ *grins*. Das sagen die im Fernsehen auch immer, wenn sie etwas durchgeknallte Hunde vorstellen…………….

Na ja bringen wir es mal einfach auf den Punkt: Mir fehlt noch Erziehung und Kinder renne ich einfach über den Haufen. Aus diesem Grund suche ich auch ein neues Zuhause, denn ich bin im Umgang mit den Kindern wie ein „Elefant im Porzellanladen“. Allerdings habe ich auch schon Grundkenntnisse. Sitz und Platz kenne ich und bleib (was die hier vom Team schon für höhere Schule bei Bordeauxdoggen halten. Die sind halt Bordeauxdoggen gewohnt anspruchslos, die Leute). Wenn man mich ableint komme ich auch auf das Kommando „hier“ zurück …………………………. beim zweiten, dritten, vierten Mal……………….. halt molossertypisch.
Aber wer will schon eine Marionette?
Ich suche ein Plätzchen bei neuen Besitzern die mir noch viel beibringen, aber ich bin ja in einem Alter, wo ich sehr gut lernen könnte. Mit Artgenossen die ich kenne komme ich gut klar, ansonsten nach Sympathie. Katzen kenne ich nicht im Zusammenleben, mache aber auch keine Anstalten, auf der Straße Katzen zu fressen.

Kinder sollten schon mindestens Schul- oder Teenageralter haben. Gegen eine nette kastrierte Hündin im neuen Zuhause hätte ich bestimmt nichts einzuwenden. Ich bin nicht geimpft und nicht gechipt.

Hier müssen wir noch etwas zum Gesundheitszustand hinzufügen: Buddy ist ein kleiner Allergiker in Bezug auf Futter, Milben und Gräser. Es liegt ein Allergiepaß vor, aus dem hervorgeht, auf was er allergisch reagiert.

Schön wäre es, Buddy würde einem Dermatologen vorgestellt.

 

Vielen Dank für Ihren Besuch bei
Bordeauxdogge sucht Couch!