Bordeauxdogge & Co. sucht Couch e.V.

Bordeauxdogge & Co. sucht Couch e.V.

Aktuelles

 

 

Tausend Dank an unsere Pflegestellen 😘😘😘😘

Wenn ihr denkt, ihr könntet auch einmal auf diese Art und Weise helfen, meldet Euch gerne bei Bordeauxdogge & Co. sucht Couch oder bei mir, Gundula Zschocke,

Sandra Tigano,

Ute Gusenburger

oder auch bei

Jana Schwalbenbach

😘 Wir freuen uns entsetzlich über Hilfe dieser Art ♥️

 

 

Es gibt dramatische Schicksalsschläge, bei denen man kaum Worte findet, den Schmerz zu beschreiben 😭😭😭😭😭
❤️Peppino ❤️ angekommen in einem Zuhause mit den liebsten und aufopferungsvollsten Menschen, mit „Mini“ an seiner Seite, die ihm zeigen wollte, wie schön das Leben sein kann 😭😭😭😭😭 hatte nur wenig Zeit, mit Halt und Liebe aufgefangen zu werden.
Eine Magendrehung ist dem Kleinen,trotz rechtzeitigem Erreichen einer Klinik, zum Verhängnis geworden.😭😭😭😭
Hier müssen wir sagen Verhängnis, wenn man dann auf diensthabende Ärzte trifft, die Magendrehung anscheinend nicht als eine akuten Lebensgefahr erkennen. 😭😭😭
Ach Peppino, du warst einer der Schützlinge, der mit nur einem Blick das Herz ♥️ erreichte. Du kleiner schüchterner Junge, der du mit deinem Charme alle um den Finger wickeln konntest😢😢😢. Wir haben uns so für dich gefreut, dass du in das schönste Zuhause ziehen konntest.
Du hinterlässt eine ganz große Leere, Sprachlosigkeit und große Pfotenabdrücke 🐾 in unser aller Herzen.
Mach es gut, kleiner Peppino, run free und nimm unsere Gedanken mit zu all denen, die hinter der Regenbogenbrücke auf uns warten.🌈
Du bist für immer ganz tief in unseren Herzen.

NEWS+NEWS+NEWS

Eine schöne Nachricht ❗❗❗❗❗❗❗❗
Cola, unsere kleine Plumpaquatsch, wird aus der Klinik entlassen und kommt wieder in die Obhut vom TH Bottrop ❤
Es geht ihr wieder sehr viel besser. Letzte Laborbefunde sind noch nicht da, aber es sieht nach einer stattgefundenen Anaplasmoseinfektion aus. Sie wird schon einige Tage mit Doxycyclin behandelt und es scheint der richtige Weg.
DANKE noch einmal für die Bereitschaft der Blutspenden, der finanziellen Unterstützung und den vielen Gebeten und guten Wünschen.❤
Wir halten Euch weiter auf dem Laufenden.

Danke das Ihr alle so an unseren kleinen Plumpaquatsch denkt ❤

 

 

 

 

 

 

Sonntag morgen und wir möchten Euch von einem HAPPY END mit ein wenig Pippi in den Augen erzählen, oder gesucht-gefunden, oder schicksalshaft, oder einfach nur wunderschön ❤❤❤❤
Hades der Traumjunge, behaftet mit einer Autoimmunerkrankung, fand seine Menschen
ganz nah am Wohnort seines alten Frauchens.
Man wird die Kontakte pflegen und Kinder, ja Kinder die er so liebt, sind auch in der Familie.
2 mal scheiterte seine Vermittlung auf auch wirklich schöne Plätze aus unterschiedlichen Gründen, und jetzt wissen wir auch warum: ❤❤❤❤ Hades hat auf diesen Platz gewartet ❤❤❤❤
Wir glauben die Bilder zeigen einen glücklichen Hund 😍😍😍😍
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und auch Calo, unsere kleine Epinotnase, ist gut in den Sonntag gestartet. Wer Quarkschüsseln ausschlecken darf, dem kann es nur gut gehen 😂🥰❤ Wo um Himmels willen, gibt es mehr?

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zwei unserer Pflegeschätzchen fanden ihr Zuhause in der Pflegestelle ❤ Zum Einen
Kai-Uwe du hast dich so toll entwickelt. Vom Hund der gelähmt seinen Popo hinter sich herzog, zu einer kleinen Rennsemmel 🤗🤗🤗
Wo wärst du besser aufgehoben als in der Familie, die dich wieder auf die Füsschen brachte? Dein Frauchen ist Physiotherapeutin für Hunde und so bist du immer in den allerbesten Händen in dem kleinen Frechierudel ❤
Es war uns eine Ehre, dir wieder Lebensqualität schenken zu dürfen. Alles Gute für die Zukunft Schatz 😘
Schaut euch an, wie er flitzen kann 🥰
Und noch jemand ist umgezogen am Wochenende und macht seine neuen Menschen seeeeehr glücklich ❤❤
Der Stress der letzten Wochen ist abgefallen und er vermisst seinen Bruder nicht wirklich 😉 sondern ist dankbar für den Prinzenplatz.
Thyson ist ein wahrer Glücksgriff für seine neuen Besitzer und dankt es durch ” ich will und werde alles richtig machen im neuen Zuhause”.

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Und noch jemand hat sein Zuhause gefunden….. die bezaubernde Tilda 😍😍😍 war im Pflegekörbchen bei @Sandra Tigano untergekommen. Tilda kam, sah und siegte könnte man behaupten 😉 denn ihre Menschen waren seit dem ersten Kennenlernen in Love. ❤
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Seitdem wickelt sie ihre zwei Menschen förmlich um ihre Pfötchen ❤❤❤❤
Alles Gute in deinem neuen For Ever Zuhause 🥰🥰🥰🥰🥰🥰

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Und wieder haben es zwei Notnäschen geschafft sich ihren Platz im Herzen und auf der Couch zu ergattern ❤❤❤
Unser kleiner Mauszahn Peppino wird seine Pflegecouch mit Sicherheit nicht mehr verlassen 🤗🤗🤗🤗☺☺☺☺☺
Und Rocky 🥰🥰🥰🥰 machte sich auf den Weg in den kühlen Norden auf eine Couch in eine
landschaftlichen Idylle und für ihn doch wichtig, ohne Kinder vor denen er sich ängstigt.
Zwei Notnäschen glücklich gemacht und zwei Neue sind wieder aufgeschlagen. Von denen und weitere Neuigkeiten in einem gesonderten Post.
Jetzt freuen wir uns erst einmal wie verrückt🤗🤗🤗🤗🤗👏👏👏👏👏
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Und noch ein Traumjunge hat sich an diesem Wochenende auf den Weg in eine neue Familie gemacht 🥰🥰🥰
Baxter der Glückspilz ❤️❤️❤️
Für sein Herrchen war das die wohl schwerste und emotionalste Entscheidung 😢😢😢 Manchmal ändern sich Lebensumstände so schnell und dann muss man Wege finden 😔 und es zeugt von großer Liebe und Verantwortung um Hilfe zu fragen, damit man gemeinsam die neuen Menschen finden kann, bei denen ein Schatz das Leben führen kann,was er verdient ❤️❤️❤️
Und bei Baxter war es wohl Schicksal, dass nur wenige Minuten, nachdem wir zusagten, ihm zu helfen, genau diese Menschen anriefen 🥰🥰🥰
Die Chemie scheint bei allen zu passen ❤️❤️❤️ Baxter, wir wünschen dir von ganzem Herzen, dass du dein bisher glückliches Leben genauso beschwingt an der Nordsee genießt. ❤️ Und das wir alle ganz viel von dir sehen und lesen 😘😘😘 Und irgendwie sind wir uns auch ziemlich sicher, dass da eine Freundschaft zwischen den Zweibeinern entsteht 😜
 
 
Gestern ist die kleine Knallbirne Herbert ❤ in sein neues Zuhause gezogen.
Viele Interessenten waren da, aber er zeigt sich immer von seiner unvorteilhaftesten Seite 👀👀👀👀
Was sollte das, was hatte er vor?
Er wartete auf seine Menschen ❤ und die wohnten sage und schreibe vor Ort. Viele Besuche erfolgten und gestern endlich zog er um.
Er hat schon die Katze abgeschleckt und scheint mit seiner eigenen Wahl sehr zufrieden 🥰🥰🥰🥰🥰🥰

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

Vielen Dank für Ihren Besuch bei
Bordeauxdogge & Co. sucht Couch e.V.!