Bordeauxdogge sucht Couch

Bordeauxdogge sucht Couch

Buddy (Tyson)

Buddy hatte ein sehr liebes, aber auch sehr junges Frauchen. Bald war sein Frauchen mit Buddy am Ende ihrer finanziellen Möglichkeiten angelangt und sie entschloss sich sehr schweren Herzens, ihm ein neues Zuhause suchen zu müssen. Eine mögliche Familie schaute sich mit einer Freundin Buddy an. Die Freundin hatte schon eine lange Zeit Bordeauxdoggen gehabt, die ihr aber verstorben waren. Schnell kam die Familie zu dem Ergebnis, dass eine Bordeauxdogge doch zu groß und mächtig für sie sei……… eine gute Entscheidung, denn man darf seine Möglichkeiten mit einem so „Viel“ an Hund nicht überschätzen und es sollen ja endgültige Zuhause gefunden werden.

Die Freundin der Familie blieb aber mit Buddy’s jungem Frauchen in Kontakt und sprang für den süßen Kerl ein, als Frauchen sich in einer absoluten Notlage befand. Sie nahm Buddy kurzerhand bei sich auf und gemeinsam suchten wir dann sein neues Zuhause.

Wir fanden es………….. wie man unschwer auf den Bildern eines glücklichen Buddy’s erkennen kann K050K050K050 Er bekam eine sehr liebe BX-Partnerin und noch liebere Menscheneltern. Buddy ist nun im Glück und für ihn wird gesundheitlich alles getan, was möglich ist. Kleiner Schatz wir wünschen dir, dass du bald ganz gesund dein neues Leben in vollen Zügen genießen kannstHandbussy

Vielen Dank für Ihren Besuch bei
Bordeauxdogge sucht Couch!