Bordeauxdogge sucht Couch

Bordeauxdogge sucht Couch

Luke, BX-Rüde 2,5 Jahre

 

Wir möchten Euch schon einmal jemanden vorstellen, der aber erst im Neuen Jahr in die Vermittlung gelangt. Man sollte sich immer der Verantwortung dem Tier gegenüber bewusst sein, denn es wechselt seinen Besitzer nicht nur für 1 Woche, 1 Monat, oder ein Weihnachtsfest. Ein Tier muß fester Bestandteil des Lebens werden. Gerade unsere Nothunde brauchen zuverlässige Partner an Ihrer Seite.❤️❤️

Auch Luke, 2 1/2 Jahre und im besten Mannesalter benötigt diese zuverlässigen Partner. Bei seinen alten Besitzern wurde er sehr reizarm gehalten, weil wie man sagte, keine Zeit dagewesen wäre. Also inserierte man ihn auf Ebay und gab ihn ab.
Luke bekam eine reizende Familie, die sich aber nach 2 Wochen verzweifelt an uns wandte.
Der junge Mann war an der Leine nicht kontrollierbar und seine Besitzer machten ungewollte neue Erfahrungen, was Spaziergänge anbelangte 😳😳😳
Total aus dem Häuschen bei Hundekontakt (er verhält sich so, dass man es nicht einzuschätzen vermochte, waren sie nach jedem Spaziergang schweißgebadet.
In einem Telefongespräch empfahlen wir einen kompetenten Hundetrainer mit Molossererfahrung, der nach Augenscheinnahme feststellte, Luke will seinem Gegenüber nichts böses, er hat nur nie Hundekontakt genossen und macht jetzt alles falsch, was man falsch machen kann als Hund 😒😒😒

Auch mit Halti ist er für eine Frau immer noch schlecht händelbar und sein neues Frauchen ist die, die mit ihm spazieren gehten muß.

Man hat sich entschlossen, für Luke eine kompetenteres und kraftvolleres Zuhause zu suchen. Wir sind zwar der Ansicht man lenkt ein Tier nicht durch Kraft, sondern durch Erziehung, aber schon der Gedanke auf ein Zusammentreffen mit Hund, löst beim Frauchen Panik aus und wir finden es mutig, sich dies einzugestehen, zum Wohle von Luke.

Luke sucht also eine Schulter zum Anlehnen, die ihm sagt „du der Kumpel ist nicht gefährlich, wir können erst einmal entspannt daran vorbei gehen“ um ihn dann behutsam an Artgenossenkontakte zu gewohnen.

Ansonsten ist der Süße ein Schmusebär ❤️❤️❤️❤️ und auch freundlich mit Kindern. Zu Katzen können keine Aussagen getroffen werden.
Er sollte erst einmal in ein „Alleinzuhause“ vermittelt werden.

Bei Interesse bitte den Interessentenbogen  ausfüllen. Wir melden uns gerne im Neuen Jahr.

Vielen Dank für Ihren Besuch bei
Bordeauxdogge sucht Couch!