Bordeauxdogge sucht Couch

Bordeauxdogge sucht Couch

Unser Konzept

Bordeauxdogge-sucht-Couch ist die etwas anders arbeitende Notvermittlung und darum wollen wir einmal ein wenig darüber erzählen, was uns zu unserem Zusammenschluß für in Not geratene Bordeauxdoggen bewegte.

Notvermittlungen für Bordeauxdoggen gibt es einige und für Molosser unzählige.
Die Einen sind eingetragene Vereine, die Anderen nehmen Tiere in Obhut und vermitteln sie als „eigene“ weiter oder arbeiten mit Pflegestellen.

Nichts davon sind wir und nichts davon tun wir.

Wir möchten lediglich Hilfestellungen leisten und den Leuten beiseite stehen, die sich von ihrem Tier trennen müssen oder aber auch denen, die ein Tier suchen. Wir sind Tierheimen genauso gern behilflich, wie anderen gut arbeitenden Notvermittlungsorganisationen.
Wir sind ein Team Ehrenamtlicher über das gesamte Bundesgebiet verstreut, die auf eigene Kosten Vorkontrollen fahren, telefonieren und die kleinen Notnasen genau da unterbringen, wo sie ein fantastisches neues Zuhause finden. Nachkontrollen können wir nicht immer gewährleisten und bitten darum um Nachsicht. Wenn viele Tiere ein neues Zuhause finden, sprengt es oftmals sämtliche Zeitrahmen, obwohl eigentlich gerade diese Nachkontrollen der Lohn für unsere Arbeit sind. Wo wir es nicht/ oder noch nicht geschafft haben, freuen wir uns immer bärig, wenn wir einmal „Laut“ und Bilder von glücklichen Notnasen und Menschen zu Gesicht bekommen.

Bei uns gibt es keinen Verwaltungsaufwand, da es keinen Verein gibt und bei uns gibt es auch keine „Spendenaffären“ da keine Spendengelder vereinnahmt werden.
Wir müssen keinen Papierkram erledigen, keine Mitgliederversammlungen abhalten und haben dadurch den Kopf frei, frei für unsere Nothunde und die stehen an erster Stelle!

Wir haben also ein ziemlich simples System und das funktioniert ausgezeichnet, aber auch nur, weil eine duftes Team hinter Bordeauxdogge-sucht-Couch steht. Jeder ist sofort und jederzeit abrufbereit, sofern es sich privat umsetzen lässt.
Das ist unser kleiner Anteil am Wohlergehen unserer allseits heißgeliebten Rasse.
Wenn also einmal ein Plätzchen neu zu besetzen ist und die Überlegung nach einem Nothund reift, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Ihr Bordeauxdogge-sucht-Couch-Team

Vielen Dank für Ihren Besuch bei
Bordeauxdogge sucht Couch!